· 

Schwere

Heute, meine Liebe, spürte ich so eine Schwere. Und ja, das darf auch sein. Das ist das Leben. Da gibt es Leichtigkeit und eben auch Schwere. Aber es ist der Umgang und die Wahrnehmung dieser Schwere, der den großen Unterschied macht. Es ist der Unterschied zwischen Drama und Erfahrung.

Früher wusste ich nicht damit umzugehen. Konnte auch den Ursprung nicht erkennen bzw unterscheiden, woher dieses Empfinden kommt. Heute kann ich mit dieser Feinfühligkeit und großen Empathie so viel bewusster umgehen. Wodurch ich bewusst entscheiden kann, ob ich Drama oder schlichtweg Erfahrung wähle. 

Ich habe mich wieder für Erfahrung entschieden ;-) "Aha... interessant..." und "einfach" durchfließen lassen... es dauert, so lange es dauert, und meine Seele diese Erfahrung gemacht hat, dies durch mich zu erleben.

Dieser Umgang war nicht immer so ;-) aber umso dankbarer bin ich für meine heutige Entwicklung!

Und als ich so durch die Stadt schlenderte, aufs Testergebnis wartete, um Café-Gemütlichkeit zu genießen, die Absurdität der Welt so intensiv spürte, all die unterschiedlichen Menschen sah, wurde mir eines so sehr klar: ich bin ermächtigt, selbstbestimmt zu entscheiden, wie ich mein Leben leben möchte, wie ich mich fühlen möchte, und mit welchen Gedanken ich mein Leben füllen möchte! Es ist meine freie Entscheidung, wie ich meine Zukunft kreiere! Und das ist so unendlich befreiend. Ganz gleich, was im Außen aktuell versucht und gespielt wird.

Ich erlaube mir mehr! Ich erlaube mir, großartig! Ich erlaube mir, zauberhaft und magisch! Und genau das durfte ich dann auch wieder erleben. Die Schwere wurde leichter, wandelte sich in eine solch enorme Kraft für das, was ich will, und hat mir wiedermal so viel Klarheit geschenkt.

Das Leben ist voll mit unendlichen Möglichkeiten! Wir müssen sie uns lediglich erlauben! Wie auf einer immer währenden Reise des menschlichen Lebens. Und wenn du magst, du kannst noch buchen: deine SelbstWertReise als online-Gruppen-Programm.

Damit wird jede Reise zum Geschenk des Himmels.

Ich freu mich auf dich!

Liebe HerzensUmarmung,


Deine Svenja

P.S. für dich:


Schwere darf sein.

Sie ist nichts Schlechtes.

Sie ist Hinweis und Geschenk.

Sei einfach da für dich und gib dich ihr hin.

Es gibt in diesen Situationen kaum etwas

Wohltuenderes.


Love to you, meine Liebe


Die Kunst vom LebensGenuss ist es,

auch diese Erfahrungen 'einfach' anzunehmen.


Liebe Umarmung für dich